Schriftmuster
Tragen Sie bitte Ihre Schriftwünsche in unser Bestellformular ein und verwenden Sie dabei die hier verwendeten Kurzbezeichnungen.

Im Interesse einer stilvollen Gestaltung empfehlen wir nicht mehr als zwei Schriftarten zu verwenden. Für lange Info-Texte empfehlen wir oben stehende Schriften ( L ), da sie gut bzw.schnell lesbar sind.

Trennelemente ( T ) sind geeignet, um bestimmte Textblöcke voneinander abzugrenzen. Sinnvoll ist die Platzierung zwischen romantischen Sprüchen und Geldgeschenk-Sprüchen. Aber auch für Menükarten lassen sich diese Trennelemente gut verwenden.

Die dritte Schriftgruppe ( K ) ist wegen ihres eleganten Stils sehr gut für die Beschriftung des Titels und kurzen Schriftzügen im Innenteil geeignet. Zum Beispiel kurze Sprüche, sowie Datumsangaben und Namen.
Die Schrift "K1" ist zum Beispiel trotz ihrer sonst sehr eleganten Erscheinung schon für etwas längere Sprüche völlig ungeeignet.

Ansonsten ist die Auswahl der Schriften reine Geschmackssache.


Text bzw. Schrift in Fremdsprachen,
eigene Schriften und eigene Layouts

Wenn Sie eine eigene Schrift verwenden wollen, die auf Ihrem Computer installiert ist, müssten Sie uns diese Schriftdatei per E-Mail schicken.

Es macht keinen Sinn z.B. Word-Dokumente an uns zu versenden, in dem Sie diese Schriften verwendet haben! Wenn diese spezielle Schrift nicht auf unserem Computer installiert ist, wird sie auch nicht angezeigt und kann auch nicht gedruckt werden. Es gibt tausende von Schriftarten mit Namen, die sich nicht eindeutig zuordnen lassen, deshalb hat es auch wenig Sinn, uns Schriftnamen zu nennen.

Die einzige Möglichkeit, uns Dokumente mit Ihren Schriften zukommen zu lassen, sind PDF-Dateien. Hier sind die Schriften direkt eingebunden. Allerdings können wir dann den Text nachträglich nicht mehr optimieren oder korrigieren und müssen ihn so verwenden, wie Sie ihn gesetzt haben. Farbangleichungen und farbige Hintergründe sind aber durchaus noch möglich! Auch die Größe der Schrift lässt sich bei einer PDF verlustfrei skalieren.

Wir empfehlen, PDF-Dokumente zu schicken, wenn Sie Text mit fremdsprachigen Schriftzeichen gedruckt haben möchten – z.B. russisch.

Auch von Ihnen fertig gestaltete Layouts sind als PDF für uns lesbar und druckbar.